Hersteller - Direkt von der Quelle kaufen

Das Internet macht es möglich: Immer wieder versuchen Hersteller, Vertriebswege zum Teil zu verkürzen und Produkte an gewerbliche Wiederverkäufer und Endverbraucher direkt zu verkaufen. Dieser Direktverkauf ermöglicht Herstellern den direkten Kontakt zu den Endkunden und bietet Möglichkeiten, Einstandspreise für Wiederverkäufer zu senken.

Direkt vom Hersteller kaufen

Der direkte Bezug vom Hersteller ist in vielen Branchen offiziellen Distributoren vorbehalten gewesen. Der Siegeszug des Internet mit seinen vielfältigen Kommunikations-, Recherche und Kontaktmöglichkeiten hat dieses starre Schema vielfach aufgebrochen. Die Entscheidung, Wiederverkäufer und gewerbliche Endverbraucher oder sogar Privatleute direkt zu beliefern und diesen als Bezugsquelle zur Verfügung zu stehen, ist abhängig von Entscheidungen, die insbesondere mit der Vertriebsabteilung zusammenhängen: So muss eruiert werden, ob durch den Direktvertrieb Vertriebskanäle wie der eigene Außendienst, etablierte Wiederverkäufer aus dem Großhandel oder sogar der stationäre Einzelhandel kannibalisiert werden. Ist dies nicht der Fall, steht einem Direktvertrieb von Seiten des Herstellers prinzipiell nichts mehr im Wege.

Hersteller

Scheut der Hersteller den Aufbau einer eigenen Direkt-Vertriebsstruktur, bedienen diese sich im Falle der Belieferung von Wiederverkäufern gerne der Hilfe von Großhandelsmarktplätzen wie RESTPOSTEN.de, die hohe Reichweite, effiziente Bearbeitung und die Erledigung gewisser Vorarbeiten wie beispielsweise der Einholung eines Gewerbenachweises erledigen. Umso interessanter für Interessenten und potentielle Käufer: Die genannte hohe Reichweite und damit verbundene rege Handelstätigkeit vorausgesetzt, bieten Großhandelsmarktplätze eine gute Möglichkeit, direkt Kontakt mit einer Vielzahl von interessanten Herstellern von Konsumgütern herzustellen.

Restposten vom Hersteller

Besonders interessant: Es ist durchaus nicht unüblich, dass Hersteller sich Kollektionen vergangener Saisons, Lagerüberhängen, Auslaufmodellen oder Zubehör als Restposten stark rabattiert entledigen. Hier muss man aber am Ball bleiben, denn solche attraktiven Angebote sind in der Regel schnell ausverkauft. Hierfür empfehlen sich Newsletter, die Abonnenten redaktionell gepflegt oder automatisch über besondere Angebots-Highlights oder eine Aufsummierung neuer Angebote auf dem Handelsplatz informieren. Lange Diskussionen und Verhandlungen erübrigen sich in einem solchen Fall, denn auf RESTPOSTEN.de wird direkt verfügbare Lagerware gehandelt. Als Interessent hat man also direkt einen Überblick über das von einem Hersteller aktuell offerierte Produktsortiment.

Im Fall eines Kaufs vom Hersteller ist man auch direkt an der richtigen Adresse, wenn es um die Weiterverwertung von Bild- und Textrechten geht. Das ist gerade im Internetzeitalter überaus wichtig, denn für die Benutzung fremder Urheberrechte, um die es in diesem Zusammenhang geht, sollte man immer ein schriftliches Einverständnis des Urhebers einholen, um auf der sicheren Seite zu sein. Und wo sitzt man mehr an der Quelle als beim Hersteller selbst. Auch ergänzende Informationen und Hilfestellung bei der Recherche von Garantieansprüchen und Haftung kann hier in der Regel kompetent gegeben werden.

Registrieren Sie sich jetzt und handeln Sie mit den Besten der Branche!
Einkauf im Großhandel ist Vertrauenssache, deshalb:

  • 100% Käuferschutz
  • 1.000de Lieferanten - 200.000+ Angebote - 30.000+ Mitglieder
  • günstige Mitgliedschaft - KEINE versteckten Provisionen

Online Restposten, Palettenware, Markenware und Trendartikel suchen und attraktive Lieferanten finden!

  • Aktuelle Konsumgüter, Sonderposten, Aktionsware, Retourware und Markenartikel schnellstens finden
  • Direkt Kontakt zu Tausenden Großhändlern, Importeuren und Herstellern
Jetzt registrieren








Sicher kaufen Referenzen Sicher kaufen