Markenuhren Großhandel

Markenuhren unterscheiden sich nicht nur bezüglich der Ganggenauigkeit von wesentlich günstigeren No-Name Uhren. Auch die verwendeten Materialien, Uhrwerke und die Verarbeitung einer Markenuhr weisen in den meisten Fällen eine wesentlich höhere Qualität auf.

Der Markenuhren Großhandel führt naturgemäß eine große Auswahl unterschiedlicher Uhren. Wanduhren in modernem Design sind genauso erhältlich wie klassische und rustikal gearbeitete Wanduhren. Ein besonderes Produkt sind Taschenuhren bekannter Marken, die sowohl für Damen und für Herren erhältlich sind. Nicht zuletzt ist der Wecker in diversen Ausführungen und mit unterschiedlichen Funktionalitäten ein wichtiges Produkt im Sortiment des Markenuhren Großhandel.

Die Uhrenvielfalt im Bereich der Armbanduhren

Weder bei Taschenuhren, Wanduhren noch bei Weckern gibt es eine dermaßen große Vielfalt wie bei Armbanduhren. Im ersten Schritt kommt es zur geschlechtsspezifischen Differenzierung, die zwischen Damenuhren, Herrenuhren und Unisex-Uhren unterscheidet.

Weitere Kategorisierungen werden anhand der Funktionalität einer Uhr getroffen. Der Großteil der Uhren weist eine Anzeige von Datum und Wochentag auf. Viele Uhren besitzen eine zusätzliche Sekundenanzeige. Abgesehen von diesen Funktionalitäten wird noch zwischen den nachfolgenden Uhrentypen unterschieden.

Automatikuhren weisen ein spezielles Uhrwerk auf. Ein wichtiger Punkt bei diesen Uhren ist eine entsprechend hohe Gangreserve. Diese Gangreserve liegt im entsprechend konstruierten Federhaus des Uhrwerks. Das Federhaus ist so konzipiert, dass es durch eine aufgebaute Reserve auch im Ruhezustand der Uhr in der Lage ist, das Uhrwerk anzutreiben. Vor allem hochwertige Markenuhren besitzen durch ein Zweifach- oder Dreifach-Federhaus eine Gangreserve bis zu mehreren Wochen. Eine weitere Variante ist die Funkuhr, deren Uhrwerk durch einen integrierten Funksender mit dem nächstgelegenen Zeitsender kommuniziert. Dadurch ist eine hohe Ganggenauigkeit gegeben.

Markenuhren Großhandel

Fliegeruhren weisen ein sportliches Design auf und besitzen für Piloten wichtige Eigenschaften. Diese Uhren müssen bei Tag und bei Nacht schnell und genau ablesbar sein und müssen Belastungen wie zyklische Druckwechsel oder starke Vibrationen ohne Beschädigung überstehen. Gleichzeitig ist eine sichere Benutzung sowie eine Kompatibilität mit den Fluginstrumenten Voraussetzung. Eine Fliegeruhr darf weder magnetisch auf Bordinstrumente einwirken noch störende Reflexionen produzieren. Bekannte Hersteller von hochwertigen Fliegeruhren, die auch im Markenuhren Großhandel angeboten werden, sind Breitling, Junkers oder Junghans.

Der Chronograph ist eine funktionale Uhr, die eine integrierte Stoppuhr aufweist. Sonderformen des Chronographen, die vor allem vom Markenuhren Großhandel hochwertiger Marken angeboten wird, ist der Schleppzeiger-Chronograph. Bei diesem Modell ist es möglich, den Sekundenzeiger über Knopfdruck anzuhalten, um eine Zwischenzeit zu ermitteln. Wird der Knopf losgelassen, läuft die Zeitnahme einschließlich der Anhaltezeit weiter. Viele Chronographen weisen zur optischen Aufwertung Lünetten mit unterschiedlichen Skalierungen auf.

Zusätzlich zu den beschriebenen funktionellen Uhren ist im Markenuhren Großhandel eine Vielzahl an Schmuckuhren in unterschiedlichsten Designs erhältlich. Die verwendeten Materialien sind Gold, Silber, Stahl oder Titan. Guillochierte Zifferblätter in unterschiedlichen Farben und Indexe oder Zahlen werden als Gestaltungselemente genutzt. Als Uhrwerke werden in den meisten Fällen präzise Quarzwerke oder manuelle Aufziehwerke eingesetzt. Die für Armbänder verwendeten Materialien reichen vom hochwertigen Lederarmband über das edle Gliederarmband aus Metall bis hin zum sportlichen Silikonarmband. Von eckigen bis zu ovalen Formen besetzt mit Swarovskysteinen, Kristallen in unterschiedlichen Farben oder kleinen Diamanten findet sich jedes Design.

Der Blog Zeitgefühl liefert interessante Informationen (http://www.zeitgefuehl.de/uhrenblog.php) zum Thema Marken- und Luxusuhren.

Markenuhr oder Luxusuhr - wo liegt der Unterschied

Viele Modemarken bieten in ihrem Sortiment auch Uhren an. Diese Uhren setzen vorwiegend modische Akzente und bieten üblicherweise eine akzeptable bis sehr gute Qualität. Zu diesen Marken zählen beispielsweise Uhren von Esprit, Lacoste, Adidas oder Cerrutti. Weitere Markenuhren sind Uhren von Fossil. Das Unternehmen setzt vor allem auf Accessoires und kreierte einen eigenen Fossil-Stil. Wobei der typische Fossil-Stil nicht mehr durchgängig ist und Stilelemente sowie funktionale Elemente anderer bekannter Marken integriert. Ein Beispiel dafür sind die Stilelemente der bekannten Marke Swatch, die präzise Zeitmesser zu günstigen Preisen anbietet. Markenuhren wie die Uhren verschiedenster Modelabel oder traditioneller Hersteller wie Ingersoll, Citizen, Junghans oder Guess sind häufig über den Markenuhren Großhandel erhältlich. Bei Luxusuhren wird der Vertrieb, vor allem bei traditionellen Uhrenmanufakturen wie Breitling, Chopard oder Patek Philippe, eher selten über den Markenuhren Großhandel durchgeführt, sondern über direkte Vertriebskanäle.

Eine Luxusuhr unterscheidet sich von der Markenuhr nicht nur durch den wesentlich höheren Preis. Die verwendeten Materialien sind hochwertiger und werden vorwiegend manuell verarbeitet. Handgefertigte Uhrwerke, Gehäuse aus Gold, Weißgold oder Platin sind hier keine Seltenheit. Bei der Verwendung von Steinbesatz werden ausschließlich hochwertige Edelsteine verwendet. In vielen Fällen sind die Auflagen der einzelnen Modelle mit wenigen Stück limitiert. Bei Luxusuhren handelt es sich weniger um modische Accessoires. Nicht selten werden diese Uhren als Wertanlage gesehen. In vielen Fällen dienen sie auch als Prestigeobjekte, über die sich die Träger einen Teil ihrer Selbstdarstellung aufbauen.

Uhren für bestimmte Anlässe

Immer noch ist es Brauch, zu bestimmten Anlässen eine hochwertige Uhr zu schenken. Diese Anlässe können Konfirmation, bestandenes Abitur oder der Studienabschluss sein. Es gibt eine Vielzahl an Anlässen, zu denen hochwertige Uhren verschenkt werden können. Vielleicht wird nicht unbedingt eine Luxusuhr im Wert von mehreren Tausend Euros ausgewählt. Trotzdem soll die Uhr als symbolischer Wert für den Anlass dienen. In diesem Preis- und Qualitätsbereich gibt es mehrere Anbieter von Uhren, die zwischen modischer Markenuhr und Luxusuhr liegen. Hier kommen vor allem traditionelle Uhrenhersteller wie Citizen oder Junghans infrage. Beide Uhrenmanufakturen bieten nicht nur traditionelle Uhrmacherkunst, sondern auch modische Akzente in edlem Design.

Der Markenuhren Großhandel als Vertriebskanal

Zahlreiche Großhandelsunternehmen sind auch auf gut sortierten Großhandelsmarktplätzen im Internet vertreten. Ein solcher Großhandelsmarktplatz ist RESTPOSTEN.de, der unter der Adresse http://www.restposten.de/rubriksub-236.html die Kategorie Markenuhren Großhandel anbietet.

RESTPOSTEN.de ist ein bestens etablierter Großhandelsmarktplatz, der bereits seit 1997 als Anlaufpunkt für Internet-Großhändler aktiv ist. Das Unternehmen sieht sich als vermittelnder Marktplatz für Sonderposten, Lagerware und Aktionsware im B2B-Handel. Auf dem Großhandelsmarktplatz RESTPOSTEN.de sind weder Provisionen noch Einstellgebühren fällig, da das Unternehmen seine Dienstleistung über eine geringe jährliche Jahresgebühr anbietet.









Sicher kaufen Referenzen Sicher kaufen